Wohnungsbauentwicklung im Berliner Umland

Stadtentwicklungsplan (StEP) Wohnen Berlin 2040: Wohnungsbauentwicklung im Berliner Umland
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Berlin

Auftraggeber: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen, Fehrbelliner Platz 4, 10707 Berlin, www.berlin.de/sen/sbw/

Bearbeitungszeitraum: Seit 2023

Referenz herunterladen

Projektbeschreibung

Berlin schreibt seinen Stadtentwicklungsplan (StEP) Wohnen 2040 fort. Das Berliner Umland ist bereits in den bisherigen bzw. Vorläufer-plänen berücksichtigt, unter anderem durch eine fachliche Einschätzung zur Entwicklung der Bevölkerungsentwicklung und des Wohnungsbaus im Berliner Umland. Für die Fortschreibung des StEP Wohnen 2040 soll die Thematik Umlandentwicklung im Analyseteil sowie in einem Arbeitsbericht, der Entwicklungstendenzen und Strategien berücksichtigt und fachlich bewertet sowie u.a. Empfehlungen für die zukünftige Zusammenarbeit skizziert, aufgegriffen werden.

cK wurde mit diesen Leistungen beauftragt. Durch die langjährige Geschäftsstellentätigkeit für das Kommunale Nachbarschaftsforum (KNF) Berlin-Brandenburg e.V. sowie die Erarbeitung (2016) und Fortschreibung (2020) der Wohnungsbaupotenziale für das Berliner Umland liegen dafür umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen vor.

Leistungen

  • Ermittlung der Einwohnerdaten / Bautätigkeit auf kommunaler Ebene bis 2021
  • Summierung und Bewertung der Ergebnisse für den Gesamtraum, für Teilräume, für Siedlungsachsen etc.
  • Aktualisierung der Übersicht zu Neubauvorhaben im Berliner Umland mit mehr als 500 WE
  • Aufbereitung der Ergebnisse inkl. tabellarische und grafische Darstellungen
Wohnungsbauentwicklung im Berliner Umland
Nach oben scrollen