Das Untere Odertal gehört zum wertvollen Natur- und Kulturerbe der Grenzregion. Nachhaltigen, grenzübergreifenden Tourismus gilt es hier zu stärken. Dabei kooperieren im Rahmen des INTERREG-Förderprogramms VA die Stadt Schwedt/Oder, der Nationalpark Unteres Odertal sowie der polnische Verbund der Landschaftsschutzparks der Wojewodschaft Westpommern. cK unterstützt bei der Koordinierung der Umsetzung der Maßnahmen, der Abrechnung der Projektfortschritte, der Öffentlichkeitsarbeit und der zweisprachigen Kommunikation.
jowita.nicolaus@complangmbh.de

INTERREG Templin und Połczyn-Zdrój

Templin und Połczyn-Zdrój wollen sich grenzüberschreitend profilieren und touristisch entwickeln. Insbesondere die Potentiale des Kur- und Gesundheitstourismus sollen gestärkt werden. Das INTERREG-Projekt der brandenburgisch-polnischen Partnerschaft startete am 5.10.2018 mit einer produktiven Auftaktveranstaltung in Templin. cK unterstützt das Projekt im Bereich Koordination und Fördergeldabrechnung. Foto: Stadt Templin
jowita.nicolaus@complangmbh.de