Seit 2018 erhält die Stadt Petershagen mit zwei Sanierungsgebieten – Petershagen und Lahde-Nord – Mittel der Städtebauförderung. Die Anforderungen von Fördermittelbewirtschaftung, Maßnahmenplanung und -durchführung, Information und Beteiligung sowie das Sanierungsrecht sind komplex und vielfältig. Bis 2023 unterstützt cK die Stadt Petershagen mit Strategieberatung, Fördermittelmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und Begleitung von Einzelvorhaben u. a. durch Verfügungsfonds und ein Haus- und Hofprogramm vor Ort.
wilm.quass@complangmbh.de

Aktivierung und Beratung privater Eigentümer zu Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen, Begleitung des Verfügungsfonds, Fördermittelmanagement sowie ISEK begleitende Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation sind die Kernaufgaben bei der ISEK-Umsetzungsbegleitung im Stadtumbaugebiet „Mindener Straße – Nordbahn – Innenstadt“. Die Kurstadt Bad Oeynhausen wurde 2015 in das Städtebauförderprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ aufgenommen und setzt die ISEK-Maßnahmen, nun auch mit externer Begleitung konsequent um.
caroline.uhlig@complangmbh.de