Bad Belzig: Konzeption „Schule 2024“

Mit der AG „Schule 2024“ begleiteten Vertreter/innen von Schulen, Politik und Verwaltung die Konzeption zur Entwicklung eines Schulstandorts in Bad Belzig. complan Kommunalberatung konkretisierte den Flächen- und Raumbedarf des Infrastrukturkomplexes ausgehend von einer Bedarfsprognose für die Grund- und weiterführenden Schulen der Stadt Bad Belzig. Baulich-räumliche Anforderungen an zukunftsorientierte Schulgebäude sowie städtebauliche Lösungsvorschläge wurden erarbeitet und damit eine Basis für weitere Planungsschritte geschaffen.
armin.busch@complangmbh.de

Beteiligung am Deekelsenplatz: Maßnahmenideen für Kappeln

Die Vorbereitenden Untersuchungen für das Gebiet Innenstadt/Südhafen in Kappeln schreiten weiter voran. Am 6. Dezember fand in der derzeit leerstehenden Stadtpassage am Deekelsenplatz die zweite Bürgerbeteiligung statt. Wie schon im Juni erfolgte dies parallel zum laufenden Wochenmarktbetrieb. Alle Teilnehmenden konnten sich informieren und erste Maßnahmenideen bewerten. Parallel dazu wurde die Zeitung „Innenstadtschnack“ verteilt mit zusätzlichen Informationen zum aktuellen Stadterneuerungsprozess.
benedikt.vos@complangmbh.de