Mit 80 Teilnehmenden aus 59 Mitgliedsstädten fand Anfang Februar erstmals eine Mitgliederversammlung der AG Historische Stadt- und Ortskerne NRW im virtuellen Raum statt, erstmals wurde digital gewählt. Mit Markus Baier, Bürgermeister der Alten Hansestadt Lemgo, übernimmt ein langjähriger AG-Kenner den Vorsitz. Den stellvertretenden Vorsitz übernimmt Christoph Weber, Bürgermeister der Stadt Meschede. Das Arbeitsprogramm 2021/2022, Impulsvorträge zu Post-Corona-Stadt und Wohnen aus dem MHKBG bereicherten die Veranstaltung. cK begleitet die AG seit 2015 als Fachberatung. caroline.uhlig@complangmbh.de

Bad Salzuflen: Fachtagung „Werte – Wissen – Wandel“

Die Fachtagung 2019 der AG Historische Stadt- und Ortskerne in NRW am 7. November 2019 steht im Zeichen der Bautraditionen: Basis ist eine Studie, die sich handwerklichen und inhaltlichen Kriterien für die Ermittlung von Leitlinien und Handlungsansätzen einer bestandsorientierten Entwicklung von historischen Stadt- und Ortskernen widmet. Ein praxisorientiertes Handbuch fasst die Ergebnisse zusammen. Erkenntnisse aus sechs Referenzstädten werden vorgestellt, übertragbare Empfehlungen diskutiert. Weitere Panels zu Sanierung, Umnutzung und Mobilität ergänzen die Fachtagung.
caroline.uhlig@complangmbh.de