Nach erfolgreicher Vereinsgründung Ende Mai 2020 zählt der KNF e. V. mittlerweile über 30 Mitglieder. Im November wurde erstmals zur ordentlichen Mitgliederversammlung geladen. Beschlüsse zu Vereinssatzung, Vereinssitz sowie Wirtschafts- und Arbeitsplan 2021 wurden gefasst. Auch der neue Vorstand wurde gewählt. cK begleitet das Kommunale Nachbarschaftsforum Berlin-Brandenburg seit 2016 als Geschäftsstelle und war maßgeblich an der Vereinsgründung beteiligt. Die Vereinsarbeit startet mit zahlreichen Projektideen. ulrike.engelke@complangmbh.de

Mit dem Bundesprogramm „Nationale Projekte des Städtebaus“ werden seit 2014 durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat investive und konzeptionelle Projekte des Städtebaus mit besonderer nationaler und internationaler Wirkung ausgezeichnet und gefördert. Bei den Berliner Projekten handelt es sich um große, baulich anspruchsvolle und experimentelle Vorhaben. Wir beraten SenSW und die Projektträger, kümmern uns um das Fördermittelmanagement und die Programmkommunikation. Unsere weitere Aufgabe ist die jährliche Vorbereitung der Projektaufrufe.
nicola.halder-hass@complangmbh.de