Spremberg und der Industriepark Schwarze Pumpe stehen symbolhaft für den Strukturwandel in der Lausitz. Gemeinsam mit Regionomica GmbH aktualisiert cK für den Regionalen Wachstumskern Spremberg das Standortentwicklungskonzept. Damit werden die Aufgaben und Projekte der Stadt, der Region und der Unternehmen vor Ort im Strukturwandel präzisiert und priorisiert sowie an verschiedene Ressorts der brandenburgischen Landesregierung adressiert.
matthias.vonpopowski@complangmbh.de

Die Stadt Oranienburg erarbeitet mit der Fachstelle Altern und Pflege im Quartier im Land Brandenburg (FAPIQ) eine Handlungsstrategie für die Seniorenarbeit, die verbindliche Ziele und Aufgaben für Verwaltung und Politik formuliert. cK unterstützt diesen Prozess fachlich. In einem breit angelegten Arbeitsprozess werden Bestandsaufnahme und -analyse sowie relevante Bedarfe, Herausforderungen und Maßnahmen für alle Praxisfelder der Seniorenarbeit benannt. Dialog- und Kommunikationsformate begleiten den Strategieprozess. 
ulrike.engelke@complangmbh.de